Top
Teilen auf
 
 
 

04.Februar 2018
Ausstellerstimmen My Cake 2018


Betty, Bettys Sugar Dreams aus Hamburg:

„Hier herrschte eine schöne Stimmung. Ich finde die My Cake ist sehr professionell aufgezogen, mit einer guten Auswahl an Ausstellern und auch das Programm war abwechslungsreich, so dass für Jung und Alt etwas geboten war. Ich bin deutschlandweit auf Tortenmessen unterwegs und die My Cake ist auf jeden Fall eine Reise wert.“

Ines Ziems, Inhaberin Backtraum aus Eggental:

„Es gab noch nie sowas Gutes wie diese Messe: von der Organisation über die Freundlichkeit der Ansprechpartner bis hin zu den Besuchern. Es ist super so wie es ist und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!“

Martin Boos, Marktleiter Thommel Hausrat Ravensburg:

„Auf der My Cake haben wir wesentlich mehr Besucher angetroffen, als erwartet. Wir waren am Samstag überrascht über die tolle Frequenz – das Interesse der Besucher war riesengroß. Wir sind zufrieden mit dem Umsatz und planen im nächsten Jahr wieder auszustellen.“

Teuni Arends, Tasty Me aus Holland:

„Die erste My Cake war der Wahnsinn. Es war voll und wir haben gut verkauft. Es waren viele enthusiastische Besucher bei uns am Stand, die sich sehr interessiert zeigten und viele Fragen gestellt haben. Das Publikum war bunt gemischt, vom Anfänger bis hin zum Semi-Professionellen, aber alle sind sie tortenbegeistert. Die Veranstaltung war wirklich wunderbar.“

Claudia Lang, Inhaberin Lang Zeit:

„Die erste My Cake lief hervorragend. Ich hatte einen regelrechten Besucheransturm am Stand, die sich sehr wertschätzend über meine Produkte geäußert und sehr viel gekauft haben. Ich komme aus Wels in Österreich und habe damit eine sehr lange Anfahrt, da muss sich das hier schon lohnen. Die Messe ist super organisiert und man merkt, dass viel Mühe vom Veranstalter darin steckt. Die My Cake war fabelhaft. Ich bin nächstes Jahr wieder dabei.“

Moritz Külgen, Inhaber Big B the Brownie Bakery:

„Wir sind zufrieden mit unserem Auftritt auf der My Cake – gute Besucherzahlen, gute Organisation sowie gute Kommunikation und Werbung seitens der Veranstalter. Wir haben sehr gut verkauft und mussten am Samstagabend gleich nachordern. Insgesamt habe ich einen sehr guten Eindruck von der Messe und gehe davon aus, dass wir auch nächstes Jahr wieder dabei sind.”

Jörg Meesters, Messeleitung Cake Company:

„Auf einmal war es voll! Alle Altersstufen waren vertreten, auch Männer! In der Messehalle herrschte eine schöne Atmosphäre, der Standbau hier ist sehr gelungen. Im Süden gab es bisher eine solche Messe nicht. Es kamen daher sehr viele Neulinge zu uns, die viel backen und fasziniert sind, etwas Neues auszuprobieren, was wir sehr positiv finden. Unsere erhofften Erwartungen haben sich erfüllt.“




Hinweis an die Redaktionen: Zeichen (mit Leerzeichen): 40

Kompletter Artikel zum Download

Download PDF
Download RTF
Zur Übersicht