Top
Teilen auf
 
 
 

Backzeit verlängert sich erneut: My Cake kann nicht wie geplant im Juni stattfinden

Internationale Messe für Tortendesign und kreatives Backen wird auf 5. und 6. Februar 2022 verlegt

Wie beim Backen manchmal auch benötigen My Cake-Fans wiederholt Geduld und starke Nerven: Nachdem die internationale Messe für Tortendesign & kreatives Backen aufgrund der Corona-Pandemie von Februar auf kommenden Juni verschoben wurde, haben die Messe-Macher am Bodensee nun eine schwerwiegende Entscheidung getroffen. Das Treffen von Kuchenliebhabenden in Friedrichshafen kann nicht wie geplant am 12. und 13. Juni 2021 stattfinden. „Angesichts der schwierigen Corona-Situation ist eine Durchführung der My Cake momentan nicht realisierbar“, bedauert der Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen, Klaus Wellmann.

Projektleiter Rolf Hofer ergänzt: „Wir hätten uns sehr gefreut, die Community im Juni unter Einhaltung unseres bereits bewährten Schutz- und Hygienekonzeptes bei uns begrüßen zu dürfen.“ Süddeutschlands größte Tortenmesse bietet mit ihrem breiten Spektrum an ausstellenden Unternehmen, Mitmach- und Einkaufsmöglichkeiten sowie mit einem vielfältigen Rahmenprogramm bestehend aus Live-Demos und Workshops ein süßes Vergnügen für alle Deko- und Backbegeisterte.

Süße Verführungen verspricht die nächste My Cake vom 5. bis 6. Februar 2022. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.mycake-messe.de, www.facebook.com/mycakefriedrichshafen/, www.instagram.com/mycakemesse und #mycakemesse.