Top
Teilen auf
 
 
 

Großes Angebot für die Kleinen


Kann es etwas Schöneres für Kinder geben, als sich mit süßen Zutaten kreativ auszutoben, der Familie stolz das geschaffene Kunstwerk zu präsentieren und es dann gemeinsam zu vernaschen? Wir glauben nicht – und haben daher ein großes Angebot für die Kleinen geschaffen. Hier ist all das erlaubt, was Spaß macht: Experimentieren, Kleckern und natürlich Naschen!

Workhops *
Beim Workshop „Meerjungfrauen-Cupcakes“ von Nadine Globig treffen gleich zwei Megatrends aufeinander: Cupcakes sind ein Dauerbrenner unter dem hippen Kleingebäck, und Meerjungfrauen sind die neuen Einhörner! Unter Anleitung oder frei nach Fantasie können sich Kids und Teens hier betätigen.

Farbenfroh geht es auch beim zweiten Workshop von Nadine Globig zu, bei dem ein „Push-up Rainbow-Cake“. Das bunte Zucker-Highlight wird gemeinsam befüllt und gestaltet – und danach ganz sicher mit großer Begeisterung vernascht.

Gemeinsam mit Tortendesignerin Monika Triebenbacher können die Nachwuchs-Talente sich u.a. an internationalen Leckereien versuchen: Beim Workshop „Macarons“ wird gezeigt, wie das französische Schaumgebäck garantiert gelingt. Die kleinen, farbenfrohen Köstlichkeiten sind echte Stars auf Instagram und Co. – und daher für jugendliche Trendsetter ein Muss!

Für die Kleineren bietet Monika Triebenbacher den Workshop „Monster-Kuchen“ an: Ein bereits fertig gebackener Schokoladenkuchen wird mit Nutella und Fondant zum schaurig-schönen Monster umgestaltet. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt!

Die Workshops sind für unterschiedliche Altersstufen geeignet – Infos dazu sowie zur Anmeldung gibt’s hier.

Dekofee Kidsarea in Halle A2 *
In der Dekofee Kidsarea würde sich auch das Krümelmonster wohl fühlen – hier dreht sich alles um Kekse! Gemeinsam mit Agnes Linsen dürfen die kleinen Naschereien fantasievoll und nach Herzenslust dekoriert werden.

Was ist noch besser als Schokolade? Flüssige Schokolade, die man nach den eigenen Vorstellungen gestalten kann! Ganze 3 Tafeln dürfen beim Workshop „Schokolade gießen“ der Rebmann Manufaktur kreativ in Form gebracht werden. Dass dabei genascht werden darf, versteht sich von selbst!

Bei beiden Aktionen haben auch Kurzentschlossene noch die Möglichkeit, spontan mitzumachen – die Anmeldung erfolgt direkt vor Ort.

Übrigens: Auch der Messe-Kindergarten hat während der my cake geöffnet. Wer sich also von all dem Schauen und Mitmachen ein wenig ausruhen möchte, ist im Kindergarten zwischen Halle A2 und A3 herzlich willkommen. (kostenfrei, für Kinder von 3 bis 7 Jahren, Sa 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr, So 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr).

* Bitte beachten Sie, dass sowohl die Workshops als auch die Dekofee Kidsarea kostenpflichtig sind.