Top
Teilen auf
 
 
 

Tortenkünstlerinnen und Tortenkünstler dekorieren um die Wette

Tortenwettbewerb der Interessengemeinschaft Tortendesign e. V. (IGT) – Die internationale Messe für Tortendesign und kreatives Backen sucht auch 2023 zuckersüße Kunstwerke

Hier zählen die äußeren Werte: Beim großen Tortenwettbewerb der Interessengemeinschaft Tortendesign e. V. (IGT) kleiden aufstrebende Designtalente ihre Schaustücke in aufwendige Fondant-Landschaften. Die Kunstwerke können Tortenfans auf der My Cake vom 4. bis 5. Februar 2023 bestaunen. Wer mit Liebe zum Detail verziert und die Herausforderung sucht, kann sich noch bis zum 30. Januar 2023 für die Teilnahme am Wettbewerb anmelden.

Zahlreiche Meisterwerke, bedeckt mit zuckersüßen Miniaturblüten und Figuren, werden Dekofans in der Halle A2 bewundern können. „Die Suche nach kreativen Kunstwerken zieht Tortenbegeisterte aller Altersstufen in ihren Bann und wird auch in diesem Jahr ein Besuchermagnet sein“, freut sich Projektleiterin Julia Graf. Erfahrene sowie junge Dekorationstalente treten in zwölf Kategorien mit ihren Schaustücken an. Themen wie ‚Jubiläum‘, ‚Musical‘ oder ‚Boho-Style‘ werden mit den essbaren Deko-Elementen modelliert. In der Sonderkategorie ‚Live Team Wettbewerb‘ gilt es innerhalb von drei Stunden ein Kuchenkunstwerk zu erschaffen. Organisiert wird der Wettbewerb in Zusammenarbeit mit der IGT. Die fachkundige Jury bewertet die Exponate nach Kriterien wie Originalität, verwendete Techniken oder Naturtreue und belohnt die kreativen Köpfe hinter den Siegertorten mit hochwertigen Sachpreisen.

Interessierte können sich ab jetzt bis zum 30. Januar 2023 für einen der Plätze zur Teilnahme bewerben. Weitere Informationen und Richtlinien zu den Teilnahmebedingungen gibt es auf der Website unter: www.mycake-messe.de/programm/igt-tortenwettbewerb.